Folge 16 – jünger, weiblicher – Christina Kampmann

Folge 16 – jünger, weiblicher – Christina Kampmann

Christina Kampmann ist mit gerade einmal 37 Jahren bereits MdB und Staatsministerin a.D. und zurzeit Abgeordnete im Landtag von NRW, außerdem war sie Mitglied im Impactteam von DISRUPT SPD. Einen Tag vor der Veranstaltung haben wir uns in Berlin getroffen und über ihren Weg durch das Bildungssystem und zur SPD, wie es so ist, wenn man auf einem Biobauernhof aufwächst (und warum Digitalisierung hier ganz wichtig ist) und wenn man vom Bundestag in ein Landesministerium wechselt und natürlich darüber, was die Zukunft für die SPD bringt. GAAANZ Viele Themen.

Ein spannendes Gespräch. Viel Spaß.

 

Christinas Website

https://www.christina-kampmann.de/

Christina bei Twitter

https://twitter.com/c_kampmann

Christina bei Facebook

https://www.facebook.com/ChKampmann/

 

 

 

 

paul

Paul fragt sich, wie die Zukunft der SPD eigentlich aussehen kann. Außerdem ist er Vorsitzender der Jusos Treptow-Köpenick und stellvertretender Fraktionsvorsitzender der SPD Kommunalfraktion in Berlin Treptow-Köpenick.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Durch das Anhaken der folgenden Checkbox erlaube ich SoziPod.de die Speicherung meiner Daten.

*

Ich stimme zu