Folge 8 – Work-Life-Crisis mit Alice Greschkow

Folge 8 – Die Work-Life-Crisis mit Alice Greschkow

Alice ist Bloggerin und Politikberaterin (natürlich aus dem hippen Berlin-Mitte). Darum habe ich Alice natürlich auf Twitter kennengelernt, dort bin ich auf sie und ihren Blog gestoßen. Alice schreibt für die Zeit, den Vorwärts und auf ihrem privaten Blog über viele gesellschaftspolitische Themen, aber vor allem über den Bereich Arbeit in Kombination mit Digitalisierung. Sie hat einen ziemlichen informierten Blick für die Entwicklungen, die sich in der Arbeitswelt durch zunehmende Digitalisierung vollziehen. Aus meiner Sicht ein absolutes Zukunftsthema für die SPD. Das Potential zur  Partei der Arbeit im 21. Jahrhundert zu werden.

Wir reden natürlich auch über die Lage der SPD, über das Mitgliedervotum und die Zukunft der Sozialdemokratie. Außerdem war Alice in den Jahren der europäischen Bankenkrise in Spanien und hat dort hautnah miterlebt, wie sich die Austeritätspolitik der EU ausgewirkt hat.

Über dieses alles und vieles mehr reden wir in dieser 8. Folge des SoziPod.

Ich hoffe ihr habt Spaß und nehmt genauso viel mit, wie ich!

 

#Shownotes:

Alice auf Twitter

https://twitter.com/alicegreschkow?lang=de

Alice’ Blog:

https://alicegreschkow.com/

Alice auf Zeit.de

http://www.zeit.de/autoren/G/Alice-_Greschkow/index

Alice’ Blog Work-Life-Crisis beim Vorwärts

https://www.vorwaerts.de/autor_in/alice-greschkow

paul

Paul fragt sich, wie die Zukunft der SPD eigentlich aussehen kann. Außerdem ist er Vorsitzender der Jusos Treptow-Köpenick und stellvertretender Fraktionsvorsitzender der SPD Kommunalfraktion in Berlin Treptow-Köpenick.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Durch das Anhaken der folgenden Checkbox erlaube ich SoziPod.de die Speicherung meiner Daten.

*

Ich stimme zu