Folge 3 – Lars Düsterhöft, Sozialarbeiter mit Mandat

Die 3. Folge des SoziPods: Paul trifft Lars Düsterhöft im Casino des Abgeordnetenhauses von Berlin, dem der Lars seit Ende 2016 angehört. Lars hat den Wahlkreis Berlin Treptow-Köpenick 2 im schwierigen Abgeordnetenhauswahljahr 2016 für die SPD direkt gewonnen. Grund dafür ist auch sein riesiges Engagement im Kiez. Schon als Kommunalpolitiker gehörte er zum Typ “Kümmerer”.

Wir er zur SPD gekommen ist und welches eine Wort er braucht, um die aktuelle Lage der SPD zu beschreiben, erfahrt ihr in dieser Folge des SoziPods.

Viel Spaß

 

#Shownotes:

Lars auf Facebook

https://de-de.facebook.com/larsduesterhoeft1981/

Lars im Internet

https://www.lars-duesterhoeft.de/

Lars auf der Seite des Abgeordnetenhauses

https://www.parlament-berlin.de/de/Abgeordnete/Duesterhoeft-Lars

paul

Paul fragt sich, wie die Zukunft der SPD eigentlich aussehen kann. Außerdem ist er Vorsitzender der Jusos Treptow-Köpenick und stellvertretender Fraktionsvorsitzender der SPD Kommunalfraktion in Berlin Treptow-Köpenick.

2 thoughts to “Folge 3 – Lars Düsterhöft, Sozialarbeiter mit Mandat”

  1. Möchte hier mal nur ein Danke für die -meiner Meinung nach- sehr gute Arbeit sagen. Gerade der sehr umfangreiche Einblick in die Kommunalpolitik und das lange Engagement in der Parteipolitik in dieser Folge fand ich enorm interessant! Freue mich über mehr.
    Mit solidarischen Grüßen
    Nils

    1. Hey Nils, danke für das tolle Feedback! (und das retweeten bei Twitter) Freut mich sehr, dass es dir gefällt, die nächsten beiden Folgen sind schon fertig und eingetaktet, weitere Gespräche geplant! (:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Durch das Anhaken der folgenden Checkbox erlaube ich SoziPod.de die Speicherung meiner Daten.

*

Ich stimme zu